Tradition mit frischem Wind – „Glück Auf“ in Freiberg

von Oliver Pecher

Traditionen gilt es zu bewahren! So hatten die Teilnehmer der 21sten Jahrestagung der DGK in Freiberg (Sachsen) im März dieses Jahres – neben einem erstklassigen wissenschaftlichen Programm – auch die Gelegenheit ein Stück gelebte Bergwerkstradition zu erfahren. Neben einer optisch und künstlerisch überaus ansprechenden Erläuterung alter Freiberger Bergmannstrachten, Bräuche und Gewerke im Rahmen des Gemeinschaftsabends, hatten diejenigen Tagungsteilnehmer, die zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren auch die Möglichkeit, Teil einer traditionellen akustischen Begrüßung des neuen Tages zu sein.
Einige „Junge Kristallographen“ waren Teil dieses spontanen sozialen Rahmenprogrammes, das nicht zuletzt zur Vernetzung und Lebendigkeit des neuen Arbeitskreises beiträgt. Wir danken nochmals sehr herzlich den Organisatoren und Sponsoren der Jahrestagung sowie dem Freiberger Wirt Lutz Rupprecht mit Gemahlin für die große Gastfreundlichkeit und einen Spezialdruck des „Steigerliedes“ (siehe Abbildung) – zur Erinnerung und zum Bewahren von schönen Traditionen. Glück auf!

Tradition reloaded – “Glück auf” in Freiberg

by Oliver Pecher

Traditions have to be preserved! From this point of view, the 21st annual meeting of the DGK in Freiberg (Saxony) in March 2013 offered its participants – in addition to a first-grade scientific programme – insights to living traditions of underground mining. Besides optically and artistically very pleasing explanations of old Freiberg pitman costumes, crafts and habits at the social evening, conference participants, being at the right location at the right time had the opportunity to embrace the new day with a traditional pitman’s song.
Some “Young Crystallographers” were part of this spontaneous social programme, not least supporting the networking and vitality of the new work group. Again, we would like to thank the organisers and sponsors of the annual meeting and gratefully acknowledge the hospitality of Lutz Rupprecht and his wife, especially for an extra reprint of the “Steigerlied” (see figure) – to remember and preserve traditions. Glück auf!

20130505_Blog_DerSteiger

Dieser Beitrag wurde unter AK-Junge-Kristallographie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.