Blockkurs Kristallphysik „Elektromechanische Eigenschaften von Kristallen“

Ort: Bochum
Url: http://dgk-home.de/wp-content/uploads/2015/12/Blockkurs-Kristallphysik-d.pdf
Zeitraum: 02/15/2016 bis 02/19/2016

Sehr geehrte Kollegen und AK-Mitglieder,

der Arbeitskreis Kristallphysik der DGK möchte Sie auf einen Blockkurs „Elektromechanische Eigenschaften von Kristallen“ aufmerksam machen, der für Masterstudenten der Kristallographie, Mineralogie, Materialwissenschaften und verwandter Fächer abgehalten wird.
Der Kurs findet in Bochum vom 15-19. Februar 2016 im Institut für Geologie, Mineralogie und Geophysik der Ruhr-Universität (Universitätsstrasse 150, NA 04/493) statt.
Ziel des Blockkurses ist es, Interessenten aus unterschiedlichen Fachbereichen das in der heutigen Grundlagenforschung unentbehrliche Basiswissen der Kristallphysik zugänglich zu machen und das Anwendungspotential an aktuellen Themen beispielhaft zu erläutern.

In dem Kurs sollen unter anderem folgende Themen behandelt werden: Thermodynamik, pyroelektrischer und piezoelektrischer Effekt, dielektrische Eigenschaften, thermische Ausdehnung, Elastizität, Elastodynamik und Struktur-Eigenschaftsbeziehungen.

Die Teilnehmer sollten Grundlagenwissen aus dem Bereich der Kristallographie mitbringen (z.B. über kristallographische Bezugssysteme und deren Transformation sowie Symmetrieeigenschaften).

Es besteht die Möglichkeit eine Prüfung abzulegen und 4 ECTS-Kreditpunkte zu erhalten. Für diesen Blockkurs fallen keine Gebühren an.

Informationen und Anmeldungen (bis spätestens 29.01.2016):

Privatdozent Dr. E. Haussühl
Institut für Geowissenschaften / Abt. Kristallographie
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Altenhöferallee 1
60438 Frankfurt am Main
Tel. 069-798-40105
Fax 069-798-40108
e-mail: haussuehl@kristall.uni-frankfurt.de