Will-Kleber-Gedenkmünze für Prof. Dr. Peter Gille

Autor: Daniel Többens - Datum: 28 March, 2017

Die Deutsche Gesellschaft für Kristallographie ehrt mit der jährlich vergebenen Will-Kleber-Gedenkmünze hervorragende wissenschaftliche Beiträge auf ausgewählten Gebieten der Kristallographie. In diesem Jahr geht der Preis an Herrn Prof. Dr. Peter Gille von der Ludwig-Maximilians-Universität München für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Einkristallzüchtung dekagonaler und ikosaedrischer Quasikristalle sowie komplexer intermetallischer Phasen als Approximanten. Die Verleihung erfolgte auf dem Ehrenabend im Rahmen der 25. Jahrestagung der DGK am 27. März 2017 in Karlsruhe.

Facebooktwittergoogle_plus