Von Tilmann Leisegang und Tina Weigel (TU Bergakademie Freiberg) Schokolade ist nicht gleich Schokolade. Es gibt sie in unzähligen Sorten
Nach ihrem Chemiestudium an der Universität von Edinburgh genoss Maria es, verschiedene Bereiche der Chemie zu erkunden indem sie ein
Kristopher Nolte mit seiner Betreuerin Andrea Thorn, die beide einen Preis bei der DGK-Konferenz 2022 gewonnen haben.
Herzlichen Glückwunsch, Kristopher, zum Lieselotte-Templeton-Preis für deine hervorragende Bachelorarbeit! Ab 2017 hat Kristopher an der Julius-Maximilians Universität in Würzburg Biochemie
Wir präsentieren euch voller Stolz: unsere Sonderausgabe von und mit den Jungen Kristallographen der DGK! Unser Ziel war es, eine
Noah Nachtigall, Gewinner des Lieselotte Templeton-Preises.
Gratulation, Noah! Er hat den kürzlich etablierten Lieselotte Templeton-Preis gewonnen, für seine Masterarbeit mit dem Titel Verbesserung von Algorithmen zur
Niels an Beamline P21.1, ein großer Mann mit Vollbart in Mitten von Hightech-Geräten.
Herzlichen Glückwunsch an Niels Lefeld für die Verleihung des STOE Lightning Talk Award, der ihm auf der 30. Jahrestagung der
Jakob Möbs wurde auf der 30. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kristallographie mit einer knappen Mehrheit von einer Stimme zum
Alexander mit seinen Kollegen Laetitia Bradaczek und Niklas Langer an P24, DESY.
Alexander hat den Lieselotte-Templeton-Preis des Jahres 2022 für seine hervorragende Bachelorarbeit mit dem Titel Synthese, Kristallstrukturanalyse und Messung physikalischer Eigenschaften
Eine junge Frau mit langem schwarzem Haar und einem ernsten, aber freundlichen Ausdruck im Gesicht.
Doriana ist seit der 30. DGK-Jarestagung im März 2022 die neue Social Media Verantwortliche der Jungen Kristallographen. Vielen Dank, dass
Foto von Helena Butkiewicz, eine sehr aufgeschlossene, fröhliche und kreative Person. Sie hat pinkes Haar und trägt eine Brille.
Helena Butkiewicz hat ihre faszinierende Forschung über Kristallstrukturen von Wirt-Gast-Komplexen von karboxiliertem pillar[5]-Arenen mit Arzneitmitteln während der 30. DGK-Jahrestagung vorgestellt.