Aufruf zu Nominierungen für die Carl-Hermann-Medaille 2021

Author: Robert Dinnebier, Stuttgart - Date: 24 September, 2020

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Die Deutsche Gesellschaft für Kristallographie verleiht auch im kommenden Jahr wieder die Carl-Hermann-Medaille für das wissenschaftliche Lebenswerk herausragender Forscherpersönlichkeiten.

Im Namen des Preiskomitees möchte ich Sie daher herzlich dazu einladen, mir Ihre Nominierungen bis zum 30.11.2020 zuzusenden.

Als DGK-Mitglieder sind Sie alle vorschlagsberechtigt.

Prof. Dr. Robert Dinnebier
Max-Planck-Institut für Festkörperforschung
Heisenbergstraße 1
D-70569 Stuttgart
Tel: +49 (0)711/689-1503
E-Mail: r.dinnebier@fkf.mpg.de